Stadtverband der Gartenfreunde Halle/Saale e.V.
Verfasst am 10.01.2022 um 12:23 Uhr

Baumschnitt nach der Oeschberg-Palmer-Methode

Programmnummer:

Veranstalter:
Ort:Kleingartenanlage Am Küttener Weg
Gottfried-Keller-Straße 55, 06118 Halle (Saale)
Datum: Samstag, 11.02.2023 - Uhrzeit: um 09:30 Uhr

[Wikipedia] 1949 beurteilte der ehemalige Bayerische Landesinspektor für Obst- und Gartenbau, Rudolf Trenkle in seinem Obstbau-Lehrbuch diese Schnitttechnik sehr positiv: „Wenn der Oeschbergschnitt schon beim Aufbau der jungen Krone Anwendung findet, so erreicht man mit diesem Verfahren zweifellos eine für die Qualitätserzeugung sehr geeignete Baumkrone und braucht selbst bei starkem Fruchtbehang keine oder nur wenig Baumstützen. Letzterer Vorteil ist nicht zu unterschätzen.


Referent: Niels Böttcher

Teilnehmer: Gartenfreunde mit Interesse

Treffpunkt: Vereinshaus 10 Uhr

Niels Böttcher betreut die Streuobstwiese des Vereins Am Küttener Weg e.V. Er wird sein Fachwissen bei einem Workshop vermitteln. Die Teilnehmer werden gebeten, eine Baumschere und falls vorhanden eine Klappsäge mitzubringen. Achten Sie bitte auf angepasste Kleidung.


Bitte füllen Sie das Anmeldeformular aus. Es wird ein Kostenbeitrag von 12 Euro / Vereinsmitglieder 8 Euro erhoben. 

Teilnehmer des laufenden Fachberaterkurses 2023 nehmen ohne weitere Gebühr teil. 

Teilnehmerzahl: 5 bis max. 20 Personen. Für dieses Seminar sind noch Plätze verfügbar.

Anmeldeformular

Gebühren:

8,00 €
12,00 €
kostenlos
kostenlos
8,00 €
12,00 €
8,00 €
Es wird ihnen eine Rechnung per Mail ├╝bermittelt.
Ich habe die und Bestimmungen gelesen und akzeptiert.